Kurzfassung vom RemsOPEN

08.09.2020
Hier die Kurzfassung heute in der Waiblinger Kreiszeitung.

RemsOPEN im Regen

30.08.2020
Nach dem hervorragenden Start gestern der Doubletten bei schönstem Wetter, regnete es ab dem ersten Spiel und hörte nicht mehr auf. Mit heißem Kaffee und Kuchen spielten die 14 Teams 4 Runden Schweizer System. In der letzten Runde traten zwei Teams mit jeweils drei Siegen an und waren sich sicher das dieses Spiel um den ersten Platz ging. Auf der Bahn mit leichten Pfützen standen Sebastian Keller, Wolfram Hess und Dieter Steiner und verloren knapp gegen das Gewinnerteam aus Hans-Georg Engler, Andreas Ilzhöfer und Thomas Breuer mit 13:10.

Richtungsweisend

29.08.2020
Standbild002Das Teilnehmerfoto wurde dieses Jahr mit sehr viel Abstand aufgenommen. Beim Doublette am Samstag kamen 36 Teams zusammen um das RemsOPEN zu spielen. Es war das erste große Turnier seit der Corona-Pandemie. Alle Spieler kamen mit Mund-Nasen-Schutz zur Anmeldung und es wurden Namen, Zeiten und Telefonnummern erfaßt. Nach der Temperaturmessung konnte der Mund-Nasen-Schutz wieder abgenommen werden und es galt immer 1,5 Meter Abstand zu halten. Nach 4 Runden Schweizer System gab es zwei Teams mit 4 Siegen welche das Finale spielten. Nach einem sehr spannenden Spiel auf höchstem Niveau siegten Achim Fischer mit Uwe Kersten gegen Katrin Schwinger und Wolfgang Aust mit 13:12.

Finale im A-Turnier

13.08.2020
Beim CUP für ZWEI trafen sich die Finalisten in Waiblingen, Artur mit Heinrich spielten gegen Dominic und Manfred. Nach den beiden Têtes war der Spielstand 1:1 und das Doublette gewannen Artur und Heinrich. Bei den entscheidenden Têtes, die gleichzeitig gespielt wurden, musste einer von beiden das Spiel gewinnen, oder Dominic und Manfred beide letzten Têtes. Bei der letzten Aufnahme schoss Heinrich die gegnerische Kugel und Dominic musste mit seiner letzten Kugel den Punkt holen das ihm nicht gelang. Wir gratulieren den beiden Siegern Artur und Heinrich.

Boule isch cool 2020

06.08.2020
Beim Ferienprogramm "Boule isch cool" der Boulefreunde Waiblingen, trafen sich 9-14 jährige Schüler und Schülerinnen um das Spiel zu erlernen oder sich zu verbessern, und hatten großen Spass dabei. Wir freuen uns auch auf spontane Gäste jeden Donnerstag von 17-18 Uhr bei uns vorbei zu schauen. Kugeln sind ausreichend vorhanden.

Finale im B-Turnier

02.08.2020
Beim Turnier CUP für ZWEI standen heute zwei starke Teams im B-Finale. Im ersten Tête spielten Jeannette gegen Paul und Rüdiger gegen Kai. Beide Têtes gewannen die beiden aus Großaspach. Im Doublette konnten Jeannette und Rüdiger lange das Niveau halten, doch letztendlich gewannen Kai und Paul die Begegnung und somit auch das Finale im B-Turnier. Gratulation an die Sieger.

Wertschätzung

25.07.2020
Die Boulefreunde Waiblingen bedanken sich bei der Eva Mayr-Stihl Stiftung und der Stadt Waiblingen für die finanzielle Unterstützung, und hoffen das alle die Coronakrise gut meistern.

RegioCup Aktuell

20.07.2020
Liebe Boulefreunde, heute starten wir ein neues Turnier bei dem vier Spieler aus einem Verein ein Team bilden und gegen andere Vereine antreten. Es werden insgesammt 5 Spiele ausgetragen (4x Doublette und einmal Triplette mit Auswechselspieler). Bitte über das Formular anmelden, danke.

Sommerrunde beim BFW

02.07.2020
Aufgrund der Lockerungen ab dem 1.Juli 2020 haben wir uns doch noch zu einer Sommerrunde entschieden. Gespielt wird ab morgen dann jeden Freitag ab 17 Uhr in Waiblingen. Es sind drei Runden und es kann jeder auch später noch mit einsteigen. Gäste sind herzlich willkommen. Weitere Infos unter Sommerrunde 2020.

Sommerferienprogramm 2020

23.06.2020
Ab heute können sich wieder Kinder aus Waiblingen beim Ferienprogramm anmelden. Hier geht es zur Anmeldung.
Wir brauchen im Freien keinen Mundschutz tragen da wir beim spielen immer den Abstand von 2 Metern einhalten können.

Sponsoren unseres Sportvereins

Dank an unsere Sponsoren

Wir freuen uns sehr über die finanziellen Unterstützungen unseres Vereins und sagen DANKE.