Nocturne 2021/3

Zum dritten Nocturne luden die Waiblinger wieder Tripletten auf den Platz ein. Es trafen sieben Teams aufeinander um ihr Können unter Beweis zu stellen. Durch die ungerade Zahl der Teams kam in jeder Runde ein Freilos zustande. Während dem großen Schauer nutzten die Spieler in der Pizzeria die Pause sich zu stärken. Im Schweizer System wurden sechs Runden gespielt und um 3 Uhr stand der Sieger fest: Dieter Steiner, Jeannette Maier und Celal Arbay.

Sponsoren unseres Sportvereins

Dank an unsere Sponsoren

Wir freuen uns sehr über die finanziellen Unterstützungen unseres Vereins und sagen DANKE.

Newsletter anmelden



Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.